Archive for 14. September 2015

Der Politikerstolz von Schäuble auf das Schengenabkommen


Erinnern Sie sich, liebe Leser, noch an die Sprüche des Bundesinnenministers Schäuble, der in dieser Eigenschaft großmaulig erklärte, der Schengenraum mit seinen bewachten Außengrenzen und der freien Beweglichkeit der EU Bürger ohne Grenzen schafft mehr Sicherheit. Heute haben wir das totale Chaos. Ob der sich für diese politische Fehleistung jemals bei den Bürgern entschuldigt?

Helmut Schmidt bereits 2005: „Weitere Zuwanderung muß unterbunden werde!“


 Ferdi kommentierte diese Fundsache auf Facebook:
„Das war 2005! Die heutige Bundesregierung um Merkel, CDU/CSU, und Gabriel, SPD, haben dem deutschen Volk mit ihrer Asylantenpolitik schweren Schaden zugefügt. Eigentlich müßten sie sofort zurücktreten, Neuwahlen ausschreiben und das deutsche Volk entscheiden lassen, ob es die Willkommenskultur und Völkerwanderung weiter akzeptiert. Demokratie bedeutet Volksentscheid, aber auch über diese EU, das Verhalten in Fragen des Euro, der EZB, der Rettung Griechenlands und anderer finanzieller Wackelkandidaten, der Außenpolitik mit militärischer Einmischung, TTIP. Es gibt viele Politikfelder, die einen Neuanfang bedürfen.“
Der Ex-Bundeskanzler verlangt im FOCUS einen radikalen Kurswechsel in der Ausländerpolitik.
FOCUS.DE|VON FOCUS ONLINE

Rücktritt der Merkel Regierung und Neuwahlen als Volksentscheid nicht nur über die Asylpolitik wäre notwendig?


Die Merkelregierung ist mit ihrer Asylpolitik, die eine Völkerwanderung nach Deutschland auslöste, gescheitert. Mit unglaublichen Erklärungen und dummen Bildern, die sie in die Welt verschickte, hat sie dem deutschen Volk Schaden statt Nutzen zugefügt. 

Ferdi kommentiert diese Fundsache auf Facebook:
„Mit solch leichtsinnigen Bildern hat Merkel die Völkerwanderung nach Deutschland beschleunigt! Nach dem von ihr verschuldeten Chaos will sie nun die Grenzen, die keine mehr sind, kontrollieren lassen. Für dieses schwere Versagen ist ein Rücktritt der gesamten Regierung mit der Ansetzung von Neuwahlen fällig. Das Volk muß entscheiden ob es diese Völkerwanderung und Willkommenskultur weiter will oder nicht?“
Das Dublin-Verfahren ist gescheitert: Statt sich im Erstaufnahmeland registrieren zu lassen, ziehen Flüchtlinge über alle Grenzen, unkontrolliert. Sie wollen nach Deutschland oder Schweden, sonst nirgendwohin. Wird es ein neues europäisches…
VON TAGESSCHAU.DE
%d Bloggern gefällt das: