Archive for 29. September 2015

Deutschland sammelt Asylanten in Österreich mit Sonderzügen ein


Die Regierung Merkel will täglich mit 8 Zügen 4000 Asylanten aus Österreich abholen und gibt den Österreichern die Zusage, diese nicht mehr zurückzuschicken. Scheinbar geschieht das auch im Einvernehmen mit unserer „staatstragenden“ CSU und ihrem „politischen Riesen“ Seehofer.

Russland verbietet den Anbau gentechnisch veränderter Pflanzen


Unser niederbayerischer Bio-Bauer Helmut F. verwies uns auf diesen Beitrag des Kopp-Verlages. Demnach kriegen Monsanto und Co. mit ihren genmanipulierten Pflanzen kein Bein in Russland auf die Erde. Und das ist auch gut so!

Es nicht lange gedauert, daß aus Asylbewerbern aggressive Forderer werden!


Auseinandersetzungen in Flüchtlingsunterkünften untereinander, Übergriffe gegen Polizisten, Wachpersonal und Helfern sind schon fast an der Tagesordnung. Meist verschweigen das die Medien, denn man will ja die Willkommenskultur stören. Hier wieder ein Vorfall (Fundsache von Ferdi auf Facebook):

 JUNGE FREIHEIT

Der Ansturm zahlreicher Ausländer hat am Montag für einen Polizeieinsatz im Sozialamt von Halle gesorgt. Etwa hundert Einwanderer, darunter Syrer und Afrikaner, drängten in das Gebäude und attackierten dabei auch das Sicherheitspersonal. Vier Wachleute wurden verletzt. >>

Der Ansturm zahlreicher Ausländer hat am Montag für einen Polizeieinsatz im Sozialamt von Halle gesorgt. Etwa hundert Einwanderer, darunter Syrer und Afrikaner, drängten in das Gebäude und attackierten dabei auch das…
VON JUNGEFREIHEIT.DE

Ernst Hauser liest aus den Feldpostbriefen seines Vaters


Unser Gesprächsteilnehmer Ernst Hauser hat die Feldpostbriefe seines Vaters, der 1943 bei Charkow fiel, in zwei Bänden als Buch verarbeitet. Er wird daraus in unserer Oktoberrunde vorlesen.

ErnstHauserBuch2015

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: