AfD-Vize Gauland: Syrien-Einsatz ist kopfloser Irrsinn


  1. Zwei Meldungen, die heute getwittert wurden und unser Kurznachrichtenportal Vilstal erreichten. Ironie ist das unsererseits diesmal nicht. Es ist die nackte Wahrheit, die aber nur über solche Internetnischen Interessenten finden. Die Zusammenhänge zur kopflosen Merkel-Politik ist sicherlich nicht zu übersehen.
Werbeanzeigen

9 responses to this post.

  1. Wenn Sie so lebensmüde sind, dann ziehen Sie für sich selbst die Konsequenzen, statt in diese unsägliche Kriegstreiberei einzustimmen und sogar noch für Bodentruppen und den totalen Krieg zu votieren. Und bitte bemänteln Sie das nicht mit „gegen den IS kämpfen“, denn das glatte Gegenteil ist der Fall. Der IS wurde die ganze Zeit vom „Westen“ unterstützt und wird es durch jede Handlung durch uns auch weiterhin.

    Antwort

  2. Posted by Bruno on 3. Dezember 2015 at 9:36

    Gauland als alter Medien erprobter, ehemals CDU heutiger, AfD Politiker, macht genau das, was alle diese Gutmensch Parteien tun, aus kluger Berechnung parteitaktisch zu kalkulieren!

    Denn der Krieg ist bereits hier im Land, gegen eine sehr populistische Regierung !

    Sich und seine AfD als innenpolitischer Feind darzustellen, würde nur diesen irren Regierenden nützen, bei dem Versuch einen Krieg im Ausland /Syrien Afghanistan usw mit anderen gewinnen zu wollen !

    Ohne Bodentruppen kann man kein Land militärisch besetzen bzw besiegen !

    Ich bin der Auffassung, daß auch europäische Bodentruppen in Verbindung mit Luftunterstützung diesen Krieg zu Ende zu führen, ansonsten wird das Putin machen und damit die NATO Interessen tangieren, mit weiteren zukünftigen Konsequenzen !

    Wenn die Medien wieder behaupten es sei Krieg, ist das wieder nur eine Teilwahrheit, weil es sich jetzt nur um die Bombardierung einer IS Terroristenbande geht !

    Tatsächlich findet ein Krieg gegen einen bösen Islam, ein Kulturkrieg statt!
    So etwas aber offen auszusprechen, traut sich (noch) kein Politiker, weil damit alle sogenannten Flüchtlinge in einem ganz anderen Licht beurteilt werden müßten !

    ES wird nicht mehr lange dauern und diese UN und europäischen Menschenrechts Vereinbarungen werden nichts mehr Wert sein, so bereits heute schon das GG !

    Der religiöse und politische Glaube mit gutmenschlichem Taktieren zum Ziel zu kommen, ist zum Scheitern verurteilt!
    Damit wird jetzt schon ein Feindbild Putin gebastelt, ein NATO Verräter Erdogan gegen Putin bestärkt, damit alle Verletzungen geschaffen für einen weil größeren und endgültigen nuklearen Welt-Krieg !

    Ja und das habt ihr Euch dann alle redlich verdient!

    Antwort

    • So richtig verstehen wir diesen Leserkommentar nicht. Wir sind aber der Meinung, der Bundeswehreinsatz in Syrien ist Wahnsinn. Der Burteilung von Gauland stimmen wir zu. Wir haben in Syrien nichts zu suchen.

      Antwort

      • Posted by Bruno on 3. Dezember 2015 at 19:57

        Ohne Bodentruppen kann man ein IS-Land, das sich im Krieg befindet, militärisch nicht besiegen und Deutschland hat sich für Krieg entschieden!

        Das hilflose Herumphilosophieren zeigt einmal deutlich, was diese Berliner Hosenanzüge tatsächlich in ihren Birnen haben, tatsächlich nur infantilen Wahn – Sinn !

        Besser wäre da noch die Schnauze zu halten und warten bis in Berlin die Bomben platzen, hätte wiederum den Vorteil, daß dann tatsächlich Menschen gebraucht werden und desertierte Flüchtlinge schneller eine Menschen freundliche Beschäftigung hätten ! 🙂

        Eurer Logik nach müßten die deutschen Soldaten auch aus Afghanistan raus, denn der Hindukusch ist inzwischen auch Berlin mit seinen islamisch geprägten
        multikulti gefährlichen „Flaniermeilen“ !

        Man kann den Eindruck haben das diese Militäraktion ein Schuss in die Hose gewesen ist, aber von der Politik als Erfolg verkauft wird, also bitte dann auch weitermachen in Syrien!

    • Posted by Uranus on 3. Dezember 2015 at 22:55

      „Ja und das habt ihr Euch dann alle redlich verdient!“

      ———-

      Wer ist „ihr“ ??

      Antwort

      • Posted by Bruno on 5. Dezember 2015 at 13:26

        Na ganz einfach, alle die glauben, daß sie ohne Bodentruppen ein Land besiegen können, sind militärfachlich sehr dumm, und das auch noch ohne Rückendeckung durch die UN !
        Also die Mehrzahl der im Bundestag abstimmenden Volksvertreter, nebst ihren in der Bevölkerung verblödetem Anhang !

  3. Posted by Wählerin aus Chemnitz on 2. Dezember 2015 at 17:52

    Der dumme Syrieneinsatz ist ein Ritt auf der Rasierklinge!

    Antwort

  4. Posted by AFD-Wählerin on 2. Dezember 2015 at 16:38

    Gauland hat Recht!
    Wir kennen die Absichten der beteiligten Mächte in Syrien nicht. Alle behaupten, sich für edle Ziele einzusetzen. Die USA wollen nach dem Massaker von Paris in Syrien angeblich gegen das Böse kämpfen. Nach ersten Berichten sind es offenbar, wie bei Einsätzen der USA und ihrer Vasallen stets üblich, zivile Ziele, die getroffen werden. Wenn die USA Syrien aus seinem Bündnis mit Russland und dem Iran lösen wollen, wird es ein langer und blutiger Krieg werden. Die syrische Regierung war stets bereit, mit den USA und Europa zusammen zu arbeiten. Es ist zu befürchten, dass es den USA um die Eroberung oder zumindest die Verwüstung Syriens geht und als treudoofes Vasallentrüppchen muss die Bundeswehr wieder einmal mitmischen.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s