Archive for 1. Januar 2016

Sachsen König Kurt zeigt Verständnis für PEGIDA


Ferdi zu dieser Fundsache auf Facebook:
„Die späte Einsicht von Sachsenkönig Kurt? Aber seine „Analyse“, weil die Sachsen keine Erfahrung mit Fremden haben und den Islam nicht kennen, ist doch eher weltfremd. Natürlich wissen die Sachsen, die wöchentlich zu Tausenden an ihre Arbeitsplätze in Zentren im Westen pendeln, was im Ruhrgebiet, in Mannheim, Hamburg, Köln und Stuttgart los ist. Sie demonstrieren, weil sie das nicht auch in ihrer Heimat wollen.“
Dresden/Berlin – Diese Gedanken werden für Diskussionen sorgen! In einem Radio-Interview hat der frühere Minsterpräsident Sachsens, Kurt Biedenkopf (85, CDU), jetzt indirekt …
MOPO24.DE

Sich ständig wiederholender Terror in Leipzig findet kaum Niederschlag in den Medien


Ferdi zu dieser Fundsache:
„Terror in Leipzig, Anschlag auf Zollfahrzeuge! Wann wird endlich gegen das politische und kriminelle Milieu gehandelt, das durch Unterlassung oder aktiv beteiligt, für diese, sich in Leipzig ständig wiederholenden Anschläge, verantwortlich ist. Ob die Medien das gewaltättige und kriminelle Geschehen endlich mal durch entsprechende Berichterstattung „würdigen“. „
 
In der Neujahrsnacht standen auf dem Hauptzollamt in Leipzig acht Autos in Flammen. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.
LVZ.DE|VON LVZ-ONLINE
%d Bloggern gefällt das: