Dresden: Brandanschläge gegen friedliche PEGIDA Demonstranten


Ferdi fragt zu dieser Fundsache:  „Warum wird nicht im Rundfunk und Fernsehen über linke Gewalttaten berichtet?“
Brandanschläge galten wohl PEGIDA Anhängern. Tätersuche im gegnerischen politischen Milieu?
 
Wieder haben mehrere Autos auf einem Parkplatz an der Marienbrücke in Dresden gebrannt. Während der Demonstrationen in der Innenstadt steckten Unbek ..
RADIODRESDEN

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: