Seehofer, ich stehe mal vor und mal hinter Merkel


Das ist die konsequente Haltung unseres geliebten bayerischen Landesvater. Diese Zusendung erreichte unser Kurznachrichtenportal Vilstal:

: „Wir stehen zur Kanzlerin“ Der übertrifft sogar noch den

One response to this post.

  1. Posted by Uranus on 14. Februar 2016 at 11:15

    Bereits im Jahr 2006 hat der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte festgestellt, daß die BRD kein effektiver Rechtsstaat ist. (Az.: EGMR 75529/01 vom 08.06.2006)

    Im Jahr 2007 verkündet das Bundesgesetzblatt, daß das Grundgesetz der BRD in weiten Teilen aufgehoben ist. (BGBl Teil I Nr. 59, S 2614)

    „Es gilt bereinigtes Besatzungsrecht, das Grundgesetz ist bis auf Artikel 73, 74 und 75 aufgehoben, die Rechte und Pflichten der Besatzungsbehörden bestehen fort.“ (Text aus der unten genannten Internetseite).

    Somit muß man Seehofer zugestehen, daß er mit seinen Äußerungen der Frau Bundeskanzler tatsächlich nicht in den Rücken gefallen ist, sondern lediglich juristische Tatsachen festgestellt hat.

    https://wahrheitfuerdeutschland.de/gesetze-aufgehoben/

    Wegen der Ungeheuerlichkeit der oben dargestellten Sachverhalte weise ich ausdrücklich darauf hin, daß es sich dabei nicht um Thesen oder Spekulationen handelt, sondern um nachprüfbare Tatsachen.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: