Archive for 22. Februar 2016

Original SPD Nachrichten: Pappnasen wählen Pappschilder


Viel Zustimmung für Malu in Oppenheim!

Christian Klar, neunfacher Mörder, wird von Bundestagsabgeordneten der Linkspartei beschäftigt


Ferdi findet diese Geschichte auf Facebook und ist entsetzt: „Unglaublich! Aber die Aufregung wäre groß, wenn die AfD z.B. frühere unbescholtene Nationaldemokraten oder Republikaner aufnehmen oder ein CSU Abgeordneter einen ehemaligen NPD Funktionär beschäftigen würde. Was für eine erbärmliche Heuchelei in dieser Gesellschaft. Wieso ist eigentlich dieser neunfache Mörder überhaupt seit 2008 wieder auf freiem Fuß?“
Das ist einmal eine ungewöhnliche Karriere: Vom verurteilten Neunfach-Mörder…
UNZENSURIERT.AT|VON WWW.UNZENSURIERT.AT

Gendern auch in Bayern: „Landshut goes Gender“


Auch das ist unter der CSU Staatsregierung möglich. Es gibt nahezu an jeder Hochschule im Freistaat Professuren für das Gendern. eine Beschäftigung, die keinen Nutzen für die Menschen, den Staat und seine Gesellschaft hat. An eine Berliner Uni gibt es dafür allein 102 gut bezahlte Professoren, Beamte und Angestellte. Die wissenschafliche Arbeit dieser „Herrschaften“ beschränkte sich darauf, z.B. auch dieses Wort zu verweiblichen. Die komplette deutche Sprache soll gleichgeschaltet und auch die Geschlechter abgeschafft werden. Zudem werden ständig neue Geschlechter gesucht und erfunden, die weder Mann noch Frau sind.

Ferdi hat JUNGE FREIHEITs Beitrag geteilt.
Angeblich geht es um die Gleichstellung der Geschlechter, doch das ist Augenwischerei. In Wahrheit greift Gender Mainstreaming tief in unseren Alltag ein und will Männer, Frauen und auch Kinder von Grund auf umerziehen und bevormunden >>>
Gender Mainstreaming – Angeblich geht es um die Gleichstellung der Geschlechter, doch das ist Augenwischerei. In Wahrheit greift Gender Mainstreaming tief in unseren Alltag ein und will Männer, Frauen
JF-BUCHDIENST.DE|VON JUNGE FREIHEIT VERLAG GMBH & CO.

 

München war auch mal Bayern


 Ferdi sagt dazu: „München ist schon lange nicht mehr die Hauptstadt Bayerns. Diese finsteren, schwarzen und vermummten Gestalten bestimmen wie unsere Stadt auszusehen hat, wer hier in Hotels übernachten oder Gaststätten sein Bier trinken darf. Diese Typen nennen ihr München, das bunte München, und erhalten dafür Unterstützung nicht nur von der Stadtverwaltung!“
 
 Liberalitas Bavariae in Gastronomia (www.conservo.wordpress.com) Mutige Pegida Bayern! (Quelle: Das “Leben und Leben Lassen” wurde in Bayern als Liberalitas…
CONSERVO.WORDPRESS.COM
%d Bloggern gefällt das: