Gendern auch in Bayern: „Landshut goes Gender“


Auch das ist unter der CSU Staatsregierung möglich. Es gibt nahezu an jeder Hochschule im Freistaat Professuren für das Gendern. eine Beschäftigung, die keinen Nutzen für die Menschen, den Staat und seine Gesellschaft hat. An eine Berliner Uni gibt es dafür allein 102 gut bezahlte Professoren, Beamte und Angestellte. Die wissenschafliche Arbeit dieser „Herrschaften“ beschränkte sich darauf, z.B. auch dieses Wort zu verweiblichen. Die komplette deutche Sprache soll gleichgeschaltet und auch die Geschlechter abgeschafft werden. Zudem werden ständig neue Geschlechter gesucht und erfunden, die weder Mann noch Frau sind.

Ferdi hat JUNGE FREIHEITs Beitrag geteilt.
Angeblich geht es um die Gleichstellung der Geschlechter, doch das ist Augenwischerei. In Wahrheit greift Gender Mainstreaming tief in unseren Alltag ein und will Männer, Frauen und auch Kinder von Grund auf umerziehen und bevormunden >>>
Gender Mainstreaming – Angeblich geht es um die Gleichstellung der Geschlechter, doch das ist Augenwischerei. In Wahrheit greift Gender Mainstreaming tief in unseren Alltag ein und will Männer, Frauen
JF-BUCHDIENST.DE|VON JUNGE FREIHEIT VERLAG GMBH & CO.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: