Springerpresse: Lügenpresse, Manipulation oder nur mangelnde Sorgfalt? Urteilen Sie selbst!


Fundsache unseres Kurznachrichtenportals Vilstal auf Twitter:

5 responses to this post.

  1. Hat dies auf Lügenpresse rebloggt und kommentierte:

    Und da wundert sich die Presse…

    Liken

    Antworten

  2. Posted by Senatssekretär Freistaat Danzig on 25. Februar 2016 at 12:55

    Hat dies auf behindertvertriebentessarzblog rebloggt und kommentierte:

    Vergleiche Kanzlerin als Abgeordneter einer Regierung und Kanzlerin als Firma, deren Betriebsleiter in der Anmeldung!

    Liken

    Antworten

  3. Posted by denali on 25. Februar 2016 at 12:37

    kein wunder lese all diese stümper blätter sowie zwangsmedien schon lange nicht mehr

    über den rückgang der auflagen, wegen mangelnder leser darf man sich so nicht

    wundern, nudging oder verhaltensökonomie heißt das zauberwort.

    gängelei, manipulation, gehirnwäsche hurra auf in die dämokratie.

    Liken

    Antworten

  4. Posted by T.D. on 25. Februar 2016 at 10:53

    sorry – aber von mangelnder Sorgfalt, kann man bei der Anzahl solcher bzw. vergleichbaren Berichten mit Sicherheit nicht mehr reden.

    Frei nach dem Motto: „was interessiert mich mein Geschwätz von gestern“ schreibt die Schrott’PRESSE offensichtlich nur noch nach DPA oder Phantasie Vorgaben.

    Eine ordentliche Recherche kann gar nicht mehr stattfinden, sonst würden sie nicht alle paar Tage, das genaue Gegenteil von dem schreiben was kurz vorher berichtet wurde.

    Ist aber nicht so wild, die Auflagenzahlen sind im freien Fall, die Menschen, die diesen Blödsinn lesen und für ernst nehmen, werden täglich weniger.

    Ein Handwerker, der schlechte Arbeit liefert, verliert ständig Kunden, und auch die Schrott’PRESSE wird weniger nachgefragt, wenn die Menschen keinen Schrott mehr wollen ;-))

    Liken

    Antworten

  5. Posted by Germania2013 on 25. Februar 2016 at 10:45

    Erinnert ein bisschen an Pippi Langstrump: Ich mache mir die Welt wie sie mir gefällt (bzw in diejenige Richtung, in die ich den Leser lenken will).

    Liken

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: