Die Türkei zieht die EU am Nasenring durch die Manege


 Ferdi zu dieser Fundsache auf Facebook: „Das ist Erpressung! Werden die EU und die Merkel-Regierung sich diesen frechen Forderungen der Türkei beugen?“
Die Türkei forderte drei Mrd. jährlich plus Visa-Befreiung. Der Asyl-Deal wurde vertagt.
OE24.AT

2 responses to this post.

  1. Posted by Daniel Dauner on 9. März 2016 at 11:58

    Ich glaube nicht dass dieser Tauschhandel von den Türken stammt, er trägt erkennbar die Handschrift von Angela Merkel. Ich kann mir nicht erklären warum Frau Merkel die Deutschen so verrät und verkauft. In welchem Auftrag handelt sie ?

    Liken

    Antworten

  2. Posted by Adolf Breitmeier on 8. März 2016 at 19:00

    Frau Dr. Merkel wird alles daran setzen, dass die Wünsche der Türkei erfüllt werden. Sobald die Reisefreiheit herggestellt ist, werden nach meiner Meinung (zwecks späterer Übernahme des Landes) fünf bis fünzehn Millionen Menschen mit türkischem Pass nach Deutschland kommen und das Land einnehmen. Jedes türkische Haus ist ein Stück islamisches Territorium. Frau Dr. Merkel weiß das, will das und wird das tun. Ob ihr das jemand befiehlt oder ob sie das aus eigenem Antrieb macht ist gleichgülrig. Hitler konnte die deutsche Nation nicht zerstören, aber unsere SED Agitatorin schafft das >>> wenn, ja wenn sich die Deutschen nicht wehren. Aber sie wissen nicht, was wehren bedeutet, oder scheuen die Folgen, denn die werden/würden furchtbar sein.

    Liken

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: