Archive for 9. März 2016

Baden-Württemberger, wollt ihr den Bildungsplan von Kretschmann wählen, „Frühsexualisierung“ unserer Kinder in den Schulen?


Advertisements

SPD: Alles wegräumen und mitnehmen


 Ferdi meint zu dieser Wahlwerbung der SPD: „Das hört sich an wie ein Raubüberfall im Supermarkt (des Wählers).  Wen und was wollen sie wegräumen und mitnehmen? Und damit die Truppe der Genossen nicht vergisst, erinnern wir sie daran, nicht zu vergessen, 20 Nachbarn zur Wahlurne mitzuschleppen und ihnen den Stift für das Kreuz führen? https://rundertischdgf.wordpress.com/…/spd-jeder-soll-20-n…/
 
Schnell anpacken, Hürden aus dem Weg räumen, alle mitnehmen. Und das nicht nur in der Flüchtlingspolitik! Diese Verlässlichkeit schätzen die Menschen in Rheinland-Pfalz an ihrer Ministerpräsidentin Malu Dreyer. Das schätzt auch der…
SPD.DE

Ein „schwarzer Bubi“ läßt Merkel uralt aussehen!


Ferdi zu dieser Fundsache: Der österreichische Außenminister schafft das was Merkel nicht schafft. Kurz zeigt der deutschen Bundesregierung wie es geht. Ein „schwarzer Bubi“ (Kurz gehört ja der CDU Schwesterpartei ÖVP an) läßt Frau Merkel uralt aussehen. Gestern Abend in einer offenen Gesprächsrunde in der Gemeinde Bodenkirchen bei Landshut dazu ein Diskussionsteilnehmer, „dieser ÖVP Politiker und die gesamte rotschwarze Regierung in Wien wird durch die guten Umfragen für patriotische FPÖ zum Handeln getrieben“. Ob es zu einem ähnlichen Effekt nach den drei Landtagswahlen am Wochenende kommen kann, das liegt am Wähler. Dieses Beispiel zeigt es, der Bürger muß zur Wahl gehen (#‎gehtwählen‬), um das Ruder rumzureißen.“
Der Außenminister begrüßt die Schließung der Balkanroute als „Ende des staatlichen Durchwinkens“.
KURIER.AT
%d Bloggern gefällt das: