Archive for 24. April 2016

Leserbrief: Wir haben heute für die Zukunft unserer Enkelkinder zu kämpfen!


Unser Leser Michael H. macht sich Sorgen um die Zukunft seiner Kinder und Enkelkinder, und hat für sich beschlossen, nicht mehr alles hinzunehmen was die Berliner Politiker so anrichten. Ein Mittel dagegen ist auch die klare Stellungnahme mit einem Leserbrief. Bekanntlich richten sich unsere Zeitungen, auch die Heimatzeitungen, in den politischen Teilen fast auschließlich nach der dpa-Welt aus. Es ist deshalb nicht falsch vom Einheitsbrei der Meinung von Flensburg bis Konstanz zu sprechen. Gott sei Dank, lassen die Zeitungen dann doch ein Ventil für ein freies Forum, das ist der Leserbrief. Und wir wissen, daß diese Leserbriefe auch gelesen werden, oft finden sich hier die meisten Zugriffe, so die Auswertung einer Regionalzeitung.

Michael H. hat uns seinen kompletten Leserbrief für diese Seite überlassen, den Sie, liebe Leser, hier durch zweimaliges Anklicken lesen können. Welche politische Richtung ist nachhaltiger ?

Der Leserbrief wurde am 20.4.2016 im Straubinger Tagblatt veröffentlicht, trotz Kürzung bleibt der Sinn erhalten. Auch diese Meinungsäußerung wird wird bei Nachdenklichen Spuren hinterlassen.

……………………LeserbriefStraubingerTgbl20402016…..Ausschnitt aus dem veröffentlichten Teil des Leserbriefes im Straubinger Tagblatt v. 204.2014

Werbeanzeigen

Wahrheit, Propaganda o. Lügenpresse? Vor einem Jahr berichtete T-ONLINE, „50% der Deutschen wollen noch mehr Flüchtlinge!“


Deutschland ist in der Flüchtlingsfrage weiter gespalten. Wie eine Umfrage ergab, ist die Hälfte der Deutschen ist für die Aufnahme weiterer Flüchtlinge,…
T-ONLINE.DE|VON T-ONLINE.DE