Archive for 8. Mai 2016

Die Bedrohung der Meinungs- und Versammlungsfreiheit nimmt auch in Niederbayern zu


Mehr Demokratie wagen, das war zwar vor Jahren auch nicht so toll, aber mittlerweile hat sich die Einschränkung der Meinungs- und Versammlungsfreiheit in jedes Dorf auch in Niederbayern eingeschlichen. Moderne Blockwarte setzen z.B. Gastwirte unter Druck, damit sie Patrioten keine Versammlungsräume zur Verfügung stellen. Das erlebt z.B. aktuell die AfD. Vor Ort sind da sehr oft auch die örtlichen Pfarrer, Bürgermeister und andere unverdächtige „Gutmenschen“ beteiligt. Facebook erinnerte uns an diesen Eintrag vor einem Jahr. Weil er heute noch genauso wichtig ist, stellen wir ihn erneut ein

Bei der notwendigen Büroarbeit fiel uns diese Einladung von 2005 in die Hände. Diese Fundsache veranlasste uns hier mal die Frage zu stellen, wie…
RUNDERTISCHDGF.WORDPRESS.COM
Werbeanzeigen

Massenzuwanderung: Gibt es Staatsschlepper?


 Ferdi stellt ganz einfache Fragen: „Warum kommen eigentlich derzeit weniger Asylforderer nach Deutschland (Merkel feiert das als ihren persönlichen Erfolg)? Weil der Staatsschlepperei durch die Balkanstaaten ein Riegel vorgeschoben wurde. Nur das ist wirksam. Der Parteivorsitzende der österreichischen Freiheitlichen nennt die Staatsschlepper beim Namen. Beschuldigt er diese zu Recht oder zu Unrecht?“
Hierzulande wird im laufenden Bundespräsidentschaftswahlkampf viel…
UNZENSURIERT.AT|VON WWW.UNZENSURIERT.AT

Zum Wohl der Asylforderer bringen Wallfahrer gern noch zusätzliche Opfer


Wir erhielten diese Brief zugeschickt! 

Wallfahrt2016Zweimal anklicken. dann kann man diese Vorlage durchaus lesen! Dem zynischen Brief sollte man nachsehen, daß er nur deutlich macht, in welche Bereiche Merkels Flüchtlingspolitik überall wirkt.