Mama Merkel rief die Völkerwanderung


Wir erinnern an unseren Beitrag: „Die Asylforderer wollen alle nach Mama Merkel!“  Heute früh interviewte der Deutschlandfunk die Menschenrechtsbeauftragte der CDU, die Bundestagsabgeordnete Erika Steinbach. Wobei die ehemals Getreue von Merkel klar und deutlich sagte, daß das derzeitige Abnehmen der Flüchtlingszahlen nicht der Türkeipolitik der Kanzlerin zu verdanken ist, sondern allein den Balkanstaaten, Ugarn und Österreich, die die Grenzen dicht machten. Wir wissen das natürlich, aber das Berliner Propagandaministerium verkauft immer noch die gescheiterte Flüchtlingspolitik der Merkelregierung als großen Erfolg. Eine unglaubliche dreiste Lüge, die zwar immer noch die Medien verbreiten, im Volk aber keiner mehr glaubt.

One response to this post.

  1. Hat dies auf Manfred O. rebloggt.

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s