Zum Bericht der Landauer Neuen Presse: Die Wirklichkeit der AfD Veranstaltung war anders


Petry in Niederbayern: Landauer Schüler bieten AfD-Chefin die Stirn

Diese Berichterstattung der Landauer Neuen Presse über die AfD Veranstaltung in der Landauer Stadthalle entsprach nicht der Wirklichkeit. Besonders das faire Diskussionsangebot an die Gegner ist inhaltlich und auch vom Ablauf nicht wahrheitsgemäß dargestellt. Die wütenden Leserkommentare resultieren aus der Blamage der Diskussionsteilnehmer, die sich mit Unwissenheit und dummen Beiträgen lächerlich machten. Dagegen ist unser Bericht richtig, er entspricht dem tatsächlichen Geschehen.

One response to this post.

  1. Posted by AFD-Wählerin on 17. Mai 2016 at 16:46

    Mich haben die Schüler, über die sich die hiesigen Käseblätter so sehr freuen, unangenehm an die von Orwell in seinem Roman 1984 beschriebenen Kinder und Jugendlichen erinnert. Im Roman 1984 waren die Heranwachsenden ebenso wie die Landauer Schüler ganz und gar auf Staats-Linie gedrillt und zögerten nicht eine Sekunde, ihre eigenen Angehörigen zu verraten. Eine tragende Säule jeder Diktatur sind solchermaßen hörige Jugendliche. Wobei es ebenso leicht wie widerwärtig ist, naive Heranwachsende als Werkzeuge des eigenen politischen Willens zu gebrauchen.

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s