Zensur im Internet?


Fundsache auf Twitter

Dieser ausgewogene Artikel wurde von der FB-Stasi getilgt. Bitte teilen Sie ihn, der Freiheit eine Bresche!

Justitia Was ist eigentlich nach den schweren Ausschreitungen in der Kölner Silvesternacht wirklich geschehen. Wieviel Täter wurden verurteilt, bestraft und abgeschoben?

3 responses to this post.

  1. Posted by Serieneinzelfall on 26. Juli 2016 at 1:27

    Ihr zensiert hier doch selbst. Warum habt Ihr denn nicht meinen Kommentar zum Wochenblatt Paraguay veröffentlicht, obwohls doch genau um Zensur darin geht? Ihr seid völlig unglaubwürdig. Oder einfach nur eine U-Boot Seite.

    Gefällt mir

    Antworten

    • Grundsätzlich zensieren wir nicht, es sei denn, der Beitrag gefährdet den Schreiber selbst oder unsere Meinungsseite. Möglicherweise ist aber Ihr Beitrag auch im Spamfilter hängengeblieben. Auch wir sind nicht fehlerfrei, weil dieser Auftritt nur von wenigen ehrenamtlichen Gesprächsteilnehmern betrieben wird, die zudem aus unterschiedlichen Gründen auch mal ausfallen.

      mfg Redaktion

      Gefällt mir

      Antworten

  2. Posted by Uranus on 18. Mai 2016 at 16:26

    Es ist für die Vertreter der deutschen Exekutive außerordentlich schwierig, Ermittlungen gegen Ausländer überhaupt zu beginnen. Sofort in dem Moment, in dem Staatsanwälte und Polizisten auch nur ansatzweise Ermittlungen gegen Ausländer aufzunehmen gedenken, bezichtigen alle Gutmenschen der Nation die Ermittler auf der Stelle als Rechtsextremisten, Fremdenfeinde und Rassisten. Kein Staatsanwalt und kein Polizist wird große Lust dazu verspüren, seine Existenz auf diese Weise unnötig zu gefährden. Deshalb mache ich Staatsanwälten und Polizisten keinerlei Vorwürfe, wenn ihre Motivation, in Fällen von Ausländerkriminalität tätig zu werden, nicht besonders hoch ist. Deshalb ist es auch völlig witzlos, schärfere Gesetze zu fordern, wenn noch nicht einmal die bestehenden Gesetze angewendet werden (dürfen). Nicht zuletzt das ist auch ein wesentlicher Grund dafür, daß die als „BRD“ bezeichnete Besatzungszone der Alliierten und bei der UNO als „Germany“ bezeichnete Nichtregierungsorganisation kein Rechtsstaat mehr ist, falls sie denn überhaupt jemals einer war, was nach Lage der Fakten leider so festgestellt werden muß.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: