#NoHateSpeech passt im Auftrag des Europarates auf!


Nein, ist eine Kampagne des Europarates. Wir haben die Kampagne aber jetzt auch in Deutschland gestartet

Das Netzwerk nennt sich auch Neue Deutsche Medienmacher (NDM) 

  • Wir sind nicht die besseren JournalistInnen.
    Aber auch nicht die schlechteren.
  •  
    Wir, die Neuen deutschen Medienmacher, sind ein bundesweiter Zusammenschluss von Medienschaffenden mit unterschiedlichen kulturellen und sprachlichen Kompetenzen und Wurzeln. Wir setzen uns für mehr Vielfalt in den Medien ein: Vor und hinter den Kameras und Mikrophonen. An den Redaktionstischen. Und auch in den Planungsstäben, Führungsetagen und Aufsichtsgremien.
Werbung

5 responses to this post.

  1. Posted by floydmasika on 24. Juli 2016 at 10:20

    Hat dies auf PEGIDA Bayern? rebloggt und kommentierte:

    Wir haben stets betont, dass die Fäden der Kampagnen für politische Infantilisierung und Idiotisierung in Straßburg zusammenlaufen.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Uranus on 24. Juli 2016 at 9:17

    Mit der NoHateSpeech-Kampagne hat sich das politisch korrekte System selber den nächsten Sargnagel verpaßt, indem es sich damit auf schon tragikomische Weise öffentlich der Lächerlichkeit preisgibt. Die Macher der Kampagne haben noch nicht begriffen, daß die Überwachung von unten nach oben in den Netzwerken inzwischen gut funktioniert. Wenn man sich die Twitter-Einträge zu #NoHateSpeech ansieht, kann man gut erkennen, daß dieser Schuß ordentlich nach hinten losgegangen ist. Da kann ich mir ein Grinsen dazu leider nicht verkneifen…

    Gefällt mir

    Antworten

  3. Posted by Maria S. on 24. Juli 2016 at 7:43

    Gibt es jetzt auch bei uns eine Säuberungsaktion dahingehend, dass nur noch regierungsfreundliche Kommentare zugelassen werden? Aber immer schön auf Erdogan schimpfen.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: