Merkel, die Unantastbare?


Ferdi meint zu dieser Hofberichterstattung des Focus auf Facebook: „Ist Merkel jetzt unantastbar? Wer sie kritisiert ein Rechtspopulist? Geht noch mehr Überheblichkeit und Frechheit?“
Nach den Anschlägen in Deutschland nutzen führende Akteure rechtspopulistischer und nationalkonservativer Parteien in Europa die Gewalttaten für Kritik an der…
FOCUS.DE|VON FOCUS ONLINE

7 responses to this post.

  1. Posted by Maria S. on 29. Juli 2016 at 8:45

    @ Uranus
    Ist mir schon klar, dass Sie das mit den Leichen nur bildlich gemeint haben. Es gibt bestimmt genügend Politiker, welche Dreck am Stecken haben und somit erpressbar sind. Aber wie ich schon sagte, bei Merkel glaube ich das nicht. Da ist schon eher Gehirnwäsche im Spiel und natürlich der Machterhalt.
    Gegen Friede Springer! und Liz Mohn ist Merkel schon ein kleinerer Fisch. Es sagt aber schon sehr viel aus, wenn zwischen diesen und unserer Kanzlerin Verbindungen bestehen.

    Liken

    Antworten

    • Posted by Uranus on 29. Juli 2016 at 12:28

      Merkel muß aufgrund ihrer politischen DDR Vergangenheit zwangsläufig einige Leichen im Keller haben. Bestärkt wird diese Annahme durch die Tatsache, daß Merkel nach wie vor die Einsichtnahme in ihre Stasi-Akten hartnäckig verweigert.

      Liken

      Antworten

      • Posted by Maria S. on 29. Juli 2016 at 15:36

        Was die DDR Vergangenheit von Merkel betrifft, habe ich keine Informationen, weil ich mich damit noch nie beschäftigt habe. Möglicherweise haben Sie Recht damit, dass damals von ihrer Seite aus nicht alles sauber ablief.

        Liken

  2. Posted by Uranus on 28. Juli 2016 at 14:21

    Merkel ist sicher nicht so unantastbar, wie die Systemjournaille nach außen hin glauben machen will. Politische Posten wie die represäntative Darstellung einer Gallionsfigur, wie sie Merkel gerade innehat, werden von den höheren Personalchefs nur an Leute vergeben, die Leichen im Keller haben, damit sie erpreßbar bleiben.

    Liken

    Antworten

    • Posted by Maria S. on 28. Juli 2016 at 16:48

      Kann mir jetzt nicht vorstellen, dass Merkel eine Leiche im Keller hat. Sie hat einfach ein unterwürfiges Wesen und überhaupt kein Rückgrat. Außerdem wird sie sicherlich auch von ihrem Mann beeinflusst, welcher eine Verbindung zu Friede Springer hat.
      Wahrscheinlich wurde sie einer Gehirnwäsche unterzogen, denn ein Mensch mit Gewissen kann unmöglich sein eigenes Volk so verraten und zerstören.

      Liken

      Antworten

      • Posted by Uranus on 28. Juli 2016 at 17:56

        Leichen im Keller sind natürlich nur bildlich gemeint, womit gesagt sein soll, daß Merkel mit irgend etwas erpreßbar ist, damit sie nicht auf die Idee kommt, ihren Auftrag auf andere Weise zu bearbeiten, als das von ihr gefordert ist. Das sie kein Gewissen hat, ist offensichtlich. Friede Springer und Liz Mohn sind auf jeden Fall mächtiger, als „die mächtigste Frau der Welt“.

        Liken

  3. Posted by Maria S. on 28. Juli 2016 at 7:53

    Nein, mehr Überheblichkeit und Fechheit geht nicht mehr. Jeder, der es wagt, die Wahnsinnspolitik von ihr zu kritisieren, ist ein Nazi. Es wird überhaupt keine berechtigte Kritik mehr zugelassen.
    Aber in den Medien-Umfragen liegt die CDU immer noch bei ca. 35%. Ich habe gar nicht gewusst, dass die Deutschen so auf Terroranschläge und Sparerenteignung stehen.
    Wer`s glaubt, wird selig.

    Liken

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: