Grüne: #NoHateSpeech jetzt auch in Österreich


Jetzt auch #NoHateSpeech in Österreich. Allen voran in dieser Kampagne wieder die Grünen, die bei jeder sich bietenden Möglichkeit den von ihnen beklagenden Hass schüren.
Ferdi meint zu dieser Fundsache:
„Cui bono, wem nutzen diese Hassmeldungen? Nur denen, die jetzt daraus ein Denunzierungsrecht ableiten, um damit einzuschüchtern und um Meinungen zu zensieren. Die Grünen in Österreich scheinen Maas und Co nachzuäffen. “ https://rundertischdgf.wordpress.com/…/nohatespeech-passt-…/
 
Vor allem der Hass im Netz, der sich gegen Frauen richtet, nehme erschreckende Ausmaße an. Die Grünen fordern eine Verschärfung des Strafrechts, Meldestellen…
KURIER.AT

One response to this post.

  1. Posted by Maria S. on 4. August 2016 at 8:15

    Die Grünen in Österreich sind wahrscheinlich auch nicht besser als die Grünen in Deutschland.
    Da kann man nur hoffen, dass die FPÖ diesem Maulkorb entsprechend entgegen wirkt.

    Liken

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: