Archive for 7. August 2016

Die schleichende Islamisierung Niederbayerns?


Übertreiben wir mit diesem Beitrag? Bilden Sie sich selbst ein Urteil.
AfD Deggendorfs Foto.
AfD Deggendorfs Foto.

AfD Deggendorf hat 2 neue Fotos hinzugefügt.Seite gefällt mir

Was Sie über die Moschee in Deggendorf (Fischerdorf) wissen sollten!

In unserer regionalen Presse wird uns der Eigentümer und Bauherr als „Kulturverein“ verkauft! ABER:

+ Die Moschee ist eine DITIB Moschee (s.u.)
+ Der Bau der Moschee wurde aus der Türkei gesteuert
+ Die Imame werden aus der Türkei entsandt

Das gilt natürlich auch für andere Moscheen in Niederbayern, auch die in Dingolfing.

Die Türkisch-Islamische Union der Anstalt für Religion e. V. (türkisch Diyanet İşleri Türk İslam Birliği, abgekürzt DİTİB) ist als bundesweiter Dachverband für die Koordinierung der religiösen, sozialen und kulturellen Tätigkeiten der angeschlossenen türkisch-islamischen Moscheegemeinden zuständig. Der Verband mit Sitz in Köln-Ehrenfeld ist ein seit dem 5. Juli 1984 beim Amtsgericht Köln eingetragener Verein. Er untersteht der dauerhaften Leitung, Kontrolle und Aufsicht des staatlichen Präsidiums für Religiöse Angelegenheiten der Türkei, welches dem türkischen Ministerpräsidentenamt angegliedert ist. Er ist Gründungsmitglied des Koordinierungsrats der Muslime. Der Vorsitzende der DITIB ist in Personalunion auch türkischer Botschaftsrat für religiöse und soziale Angelegenheiten. Zudem werden die an staatlichen theologischen Hochschulen in der Türkei ausgebildeten Imame der DITIB für fünf Jahre nach Deutschland geschickt und sind de facto Beamte des türkischen Staates, von dem sie auch bezahlt werden.*

Wikipedia:
https://de.wikipedia.org/…/T%C3%BCrkisch-Islamische_Union_d…

Bei Google auch unter DITIB Moschee zu finden:
https://www.google.com/…/data=!3m1!1e3!4m5!3m4!1s0x0:0xb6d2…

http://www.pnp.de/…/2174601_Das-Minarett-jetzt-ohne-Spitze.…

Werbeanzeigen

Das Kartenhaus der Merkel-Regierung bricht zusammen!


Ferdi blickt über den Tellerrand, in diesem Fall über den Inn und kommentiert diese Fundsache:
„Er sollte es noch deutlicher sagen. Es ist das Kartenhaus der Merkel Regierung, der Parteivorsitzenden der europäischen Schwesterpartei CDU/CSU der ÖVP!“
Nach dem von Österreich geforderten Stopp der EU-Beitrittsgespräche mit der Türkei stünde aus Sicht von Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP) auch der Flüchtlingsdeal mit…
FOCUS.DE|VON FOCUS ONLINE