Archive for 24. August 2016

Ein berühmter österreichischer Extremsportler äußert sich zur Merkel-Politik


dein ProfilbildFerdis Fundsache auf Facebook:
Felix Baumgartner

Das waren noch richtige Reden damals im Parlament. Keine Spur von politischer Korrektheit, die im übrigen so entbehrlich ist wie Angela Merkel für Deutschland. Eine Politik- Gestalterin (denn Politikerin ist sie absolut keine) die glaubt das ein wahnsinnig gewordener Machthaber wie Recep Erdogan ein ernstzunehmender Partner in der Flüchtlingsfrage sei, glaubt wahrscheinlich auch das Zitronenfalter- Zitronen falten! Putin für die Annexion der Krim zu sanktionieren und gleichzeitig Erdogan ins Boot holen zu wollen, um ihre fatale Flüchtlingspolitik zu kaschieren, ist moralisch mehr als schizophren! Frau Merkel hat sich die letzten Jahre so ziemlich in jede Propaganda- Dummheit der amerikanischen Regierung hinein leiten lassen und macht das was Washington DC vorschreibt- TTIP inklusive!!

Danke Ewald Stadler für diese moralisch und menschlich korrekte Rede!
FELIX
‪#‎Merkelgohome‬
‪#‎politischkorrektneindanke‬

 
Rede des Nationalratsabgeordneten E. Stadler (BZÖ) vom 18. Nov. 2010 im Österreichischen Nationalrat als Reaktion auf die Äußerungen des Türkischen…
Werbeanzeigen

Berliner Rassismus: Umbenennung der alten #Mohrenstraße in Möhrenstraße gefordert


  1. Eingang auf Vilstal: Andere Sorgen haben die in Berlin wahrscheinlich keine!
  2. Schnell gemacht.