Weitere Details zur Wahl in Berlin


 „Wem es interessiert, hier finden Sie die Berliner Wahlkarte auf Facebook. Die AfD konnte besonders herausragende Ergebnisse in Spandau, 16.8 %, Reinickendorf, 16.1% (beide Bezirke Berlin West), und Treptow-Köpenik, 20,8 %, Marzahn-Hellersdorf 23.3%, Lichtenberg, 19.0 %, erzielen (drei Wahlbezirke Berlin Ost). Ohne Parteienforscher zu sein,kann man anhand dieser Wahlergebnisse schon sagen, die medial verbreiteten Klischees über Wahlerfolge der AfD, daß es nicht allein das Asy
Die interaktive Karte zeigt jede einzelne Stimme in den 1779 Wahllokalen und Analysen der Ergebnisse.
BERLINWAHLKARTE2016.MORGENPOST.DE
Advertisements

One response to this post.

  1. Posted by Uranus on 19. September 2016 at 21:00

    Ja, der Gabriel Siggi! Er, der Siggi, besonders auch Cem Özdemir und eine ganze Reihe anderer lupenreiner Volldemokraten tun gerade so, wären die AfD-Wähler vom Himmel herabgefallen. Die Volldemokraten versuchen auch hier wieder mit schon fast mitleiderregendem Getue, wobei man gar nicht weiß, ob man dieses Getue als tragikomisch oder als peinlich bezeichnen soll, zu verschleiern, daß es der AfD bereits seit zehn Landtagswahlen gelingt, neben der großen Gruppe der vormaligen Nichtwähler vor allem frühere Wähler der CDU, SPD, FDP, der Grünen und der Linken auf ihre Seite zu ziehen.

    Es sind also gerade sehr viele Wähler, die vormals die ganz doll superdemokratischen Parteien gewählt haben und ihre Stimme seit einiger Zeit nun aber der AfD geben. Die AfD saugt gerade die Stimmen aus dem volldemokratischen Lager ab. Anstatt sich über diesen Trend Sorgen zu machen und sich zu fragen, warum aus vormals volldemokratischen Wählern plötzlich vermeintliche Undemokraten geworden sind, schwätzen sich die Potentaten der hohen Politik selber froh und machen aus den erheblichen Verlusten, die gerade die ehemaligen „Volksparteien“ CDU und SPD in letzter Zeit hinnehmen mußten, grandiose Wahlerfolge. Sie, die Volldemokraten, zerschlagen sich gerade selber die Basis ihrer eigenen Existenz und merken es noch nicht einmal.

    Ja, ja, die Volldemokraten und die Realität: Zwei Welten prallen aufeinander! Es wird dem Siggi aber egal sein, solange er seine Posten behält.

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: