Das Hoffnungshaus?


Interessante Kurzmitteilung, die Vilstal erreichte. In Sinsheim soll ein Haus gebaut werden: „Für 35 Flüchtlinge und 15 Einheimische!“ Die „Macher“ nennen es, das  Hoffnungshaus.
(Diese Wohltäter gibt es Dank der Willkommenskultur im ganzen Land, wobei wir nicht behaupten, daß dieser Fall mit Sinsheim vergleichbar ist.)

Bürgerinitiative Sinsheim hat Onlinepetition gegen Flüchtlingsunterbringung gestartet – Sinsheim – Rhein Neckar Z.

One response to this post.

  1. Posted by Maria S. on 18. Oktober 2016 at 9:04

    Ich wünsche den Gegnern des Hoffnungshauses viel Erfolg.

    Gefällt mir

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: