Berlin: Dekadenz möchte gern schmuddelig speisen!


Deshalb suchen die Geldigen und Intellektuellen gern das Lokal „Nobelhart und Schmutzig“ auf. Konsequent setzt es auf „Schmuddelig“ auch in der Werbung  weltweit. Unklar ist uns noch, haben Hunde Zutritt? Rechtssicherheit hat dagegen ein Gericht in Selb gegen einen Ladenbesitzer ausgesprochen, der ein Schild in sein Schaufenster stellte, Asylanten müssen draußen bleiben. Auch Hunden verweigerte er den Zutritt. Das wurde als rassistische Straftat gewertet, der „Täter“ wurde zu einer Strafzahlung von 1800 Euro verurteilt.

|er Lokal & Schmutzig lässt nicht rein und kassiert dafür heftige Kommentare bei Facebook.

 

One response to this post.

  1. Wer in eine solche Beizn geht oder gehen möchte, ist selbst schuld.

    Gefällt mir

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: