CDU Entscheidungen: Eine Millionen Asylforderer reinlassen und 500 000 davon abschieben, doppelte Staatsbürgerschaft zulassen und wieder abschaffen….


Das ist die Partei der Konsequenz oder ist das ganz anders zu sehen? Strobl will 500 000 Asylanten abschieben (wer glaubt das dem, der mit den Grünen regiert?). Hoffentlich hält das Gedächtnis der Deutschen wenigsten bis zu nächsten Wahl. All das was da unter Merkel auf dem CDU Parteitag beschlossen wird, hat keinen Wert, wird von dieser Partei und ihrer Führerin nicht eingehalten und umgesetzt. Die doppelte Staatsbürgerschaft ist ohnehin für Erdogans 5. Kolonne in Deutschland ein Segen. Da hat dieser Twitterer vollkommen recht, wenn er das ironisch kommentiert.

Deutschland wäre schließlich völlig aufgeschmissen ohne V. Kolonne Erdoğans.

 

Advertisements

2 responses to this post.

  1. Posted by Maria S. on 8. Dezember 2016 at 12:41

    Vor der Wahl versprechen uns die Etablierten das Gelbe vom Ei und nach der Wahl weiß niemand mehr was davon.
    Nie wieder CDU/CSU/SPD/Grüne/Linke/FDP

    Gefällt mir

    Antwort

  2. Posted by T.D. on 8. Dezember 2016 at 1:00

    Geschwätz, wohin schiebt er sie denn ab ohne Ausweis Papiere – die sind ja zufälligerweise verloren gegangen . und klar „i kim aus Syrien segs’t des ned“

    Keine Adresse kein Versand!

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: