Archive for 11. Dezember 2016

Ob es uns bewußt ist, daß wir auf einem Pulverfaß sitzen?


Ferdi 11. Dezember 2015; ·

Das war unser Beitrag vor genau einem Jahr. Die Sicherheitslage in der Welt ist sicherlich nicht besser geworden. In Deutschland lagern immer noch Atombomben der Amis!

Damit ist Deutschland und ganz Mitteleuropa im Fadenkreuz der Atommächte. Ein Fehler und Deutschland gibt es nicht mehr. https://rundertischdgf.wordpress.com/…/deutschland-im-fade…/

Nachdem in Deutschland auf Druck der USA neue Atombomben am…
UNZENSURIERT.AT|VON UNZENSURIERT.AT

Sturm auf Europa? Postfaktisch, stimmt oder stimmt nicht?


Ceuta: Fast 400 Migranten stürmen Grenze in die EU – Zaun überwunden – Welt – krone.at

heerlagerderheiligen

Das visionäre Buch von Jean Raspail über den Untergang Europas durch einen Massenansturm von Zuwanderern, Titel „das Heerlager der Heiligen“, sollte man gelesen haben, um zu wissen, was mit den Europäern und Europa geschieht, wenn die Politik von Merkel und Co. so weiterbetrieben wird. (Verlag Antaios, Schnellroda, ISBN: 978-3-944422-12-1)

Hoffmann von Fallersleben: „Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant!“


  • Ferdis Meinung zu dieser Fundsache auf Facebook:

„Die „Nazijägerindustrie“ wird aufgerüstet. In diesem Jahr wird sie mit unseren Steuergeldern um 50 Millionen Euro, im nächsten Jahr, dank der Großzügigkeit des Finanzministers Schäuble, um 100 Millionen ausgestattet. Die linke Familienministerin Schwesig, SPD, darf das großzügig in ihrem politischen Milieu verteilen. Vera Lengsfeld, ehemals Verfolgte des SED Regimes, dann Bundestagsabgeordnete der Grünen und CDU, beschreibt diesen politischen Sumpf sehr deutlich auf Tichys Einblick, der es von „Achgut“ übernahm.“

Die Stasi war das Schild und das Schwert der SED. Sind die Amadeu-Antonio-Stiftung, Kahane & Co. das für Maas und Schwesig?
TICHYSEINBLICK.DE

EKD Genderideologie fühlt sich durch Rechtspopulisten bedroht


Wer bei der Genderideologie nicht bgreift, daß es neben Mann und Frau noch einige andere Varianten von Geschlechtern gibt, der ist des Teufels, das meinen die Genderspezialisten der Evangelischen Kirche. Wie man diese Bösewichte in den eigenen Reihen erkennt, um sie dann auf dem Scheiterhaufen (zumindest geistlich) verbrennen zu können, das erklärt die EKD in einer Kampfschrift.

EV. ZENTRUM FRAUEN UND MÄNNER GIBT FLYER ZU ANTI-GENDER-HETZE HERAUS

%d Bloggern gefällt das: