Südtirol, ebenfalls für muslimische Großfamilien attraktiv, um Sozialleistungen abzugreifen?


Fundsache auf Facebook:

Ferdi fragt dazu, ob nicht die besonders üppigen Sozialleistungen die Asylforderer aus aller Welt in den deutschsprachigen Kulturraum locken? Neben Deutschland sind auch Südtirol, Österreich und die Schweiz betroffen:
 
„Plündern muslimische Großfamilien unsere Sozialkasse? Besonder attraktiv scheint unser Kulturraum von Südtirol bis Flensburg zu sein. Jetzt wird der Mißbrauch des Sozialsystems auch in Südtirol vermutet und von der freiheitlichen Partei im Landtag von Bozen hinterfragt.“
Bozen – In Deutschland sorgte ein Fall für Furore, wonach ein Syrer mit vier Frauen und 23 Kindern dem Steuerzahler 360.000 Euro kosten sol …
SUEDTIROLNEWS.IT
Gefällt mirWeitere Reaktionen anzeigen

Kommentieren

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: