Krieg im Internet: „Wahrheitskrieger“ blockieren „Informationskrieger“


Solche Reaktionen der Wahrheitskrieger sind sehr aufschlußreich. Man könnte sich darüber belustigen, wären sie nicht doch sehr gefährlich für den freien Meinungsaustausch im Internet. Dumme Arroganz kommt noch hinzu!

Sagt ausgerechnet der Chef der Facebook-Gestapo …

Advertisements

3 responses to this post.

  1. Hier kann der Beitrag auf YouTube angeschaut werden:
    https://deutscheseck.wordpress.com/2017/01/24/451-correctiv-die-facebook-polizei-im-check/

    Es ist doch nicht erst seit gestern, dass Youtube bestimmte Videos sperrt. Man suche nur mal den Kanal von Frau Haverbeck, dort kommt die Meldung: „Dieser Kanal ist in Deinem Land nicht verfügbar.“
    Diese Meldung kommt nicht nur bei Frau Haverbeck sondern auch bei vielen anderen Videos und Kanälen.
    Also, „Nichts Neues im Westen“

    Gefällt mir

    Antwort

  2. Posted by Fachwerk_Ano on 25. Januar 2017 at 19:56

    Hey, auf meinen Tweet hab ich aber Copyright. Immerhin bin ich wohl der einzige gewesen, der da mal nachgefragt hat. Mich vorher fragen wäre fair gewesen…

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: