Deutschlandfunk empört über Massenabschiebung nach Afghanistan, Tübinger OB Palmer Chicago ist unsicherer als Afghanistan!


Was sind denn nun die Fakten? Deutschlandfunk spricht nach zwei Rückflügen mit 30 oder 40 Afghanen schon von Massenabschiebung. Es ist schon interessant wie hier dieser größte „Öffentlichrechtliche Rundfunksender“ gegen die geringfügige Abschiebung dramatisiert. Bei jeder sich bietenden Gelegenheit prahlt ausgerechnet dieser Sender damit, er sei nur der Wahrheit und nichts als der Wahrheit verpflichtet.

2 responses to this post.

  1. Posted by WILSON on 17. Februar 2017 at 16:39

    deutschlandfunk einer der schlimmsten propaganda sender!

    mutti will eben nur noch musterbürger, einfach denken vorgeben, und die wahl ist gerettet.

    Liken

    Antworten

  2. Posted by Maria S. on 17. Februar 2017 at 12:58

    Palmer scheint noch einer von den vernünftigsten unten den grünen Spinnern zu sein.
    Selbst wenn ganz Afghanistan unsicher ist, kann Deutschland nicht die halbe Welt aufnehmen. Die Afghanen sind durch sichere Drittländer eingereist. Dorthin müssen sie dann wieder zurück oder es müssen Schutzzonen heimatnah geschaffen werden.
    Aber unsere Deutschenhasser wollen ja absichtlich unser Land vernichten.

    Liken

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: