Inszenierte EU Demonstrationen


Die EU weit inszenierten Demos für diese Eurokratie, von wem eigentlich bezahlt, wurde von allen Medien, ob Print oder Äther über den Klee gelobt. Wir stellen dagegen hier zwei Gegenpositionen ein, damit die Wirklichkeit erkannt wird, die Maßstäbe zurecht gerückt werden.

Eingänge auf Twitterportal Vilstal:

26. März

Advertisements

One response to this post.

  1. Posted by Maria S. on 28. März 2017 at 7:55

    Diese inszenierten EU-Demos werden von Soros und Konsorten bezahlt.
    Die Finanzmafia möchte schließlich ihr Zockerparadies behalten, auf dass der deutsche Steuerzahler und Sparer für ihre Verluste in alle Ewigkeit einspringt.

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: