Was haben München und die Hallig Hooge gemein?


Angesichts der primitiven Twitterbeiträge der SPD Größe Stegner haben wir uns gestern ein wenig der Satire bedient. Programmpunkt der SPD, „auch die Insel Hooge muß bunt werden“. Um damit den Wahlkampf der SPD im hohen Norden der Republik zu unterstützen haben wir unseren Beitrag an das „Schwarze Brett“ des Internetauftrittes Seniorbook (wize.life) geschlagen. Wir wollen uns ja nicht nachsagen lassen, daß wir nur einseitig auf eine Alternative zu den Berliner Blockparteien setzen.

Stegners SPD kann alles!


SPD zieht an der Union vorbei: „WirMachenDas“, auch die Hallig Hooge muß bunt werden!
https://rundertischdgf.wordpress.com…rmachendas/

Was hat das nun alles mit München zu tun, außer daß dort ebenfalls ein SPD Bürgermeister regiert?Auch der will das Aussterben der Münchner mit Migration abwehren. Bereits 2015 hatte unsere Bayerische Hauptstadt einen Migrantenanteil von 40 %, rechnet man nun noch die Zugereisten aus den deutschen Landen hinzu, dann ist heute, 2017, München schon längst keine bayerische Stadt mehr.

Aber nun ernsthaft, es ist schon nicht mehr 5 vor 12. Wir Deutschen sollten das erkennen. Die Botschaft lautet, auch an unsere Bayern, reißen wir das Ruder bei den nächsten Wahlen rum.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: