Archive for 15. April 2017

Frohe Ostern allen Freunden, Interessenten und Gegnern dieser Seite


Die Ausbeuter nicht nur Afrikas; Wasser und Boden gehört den Menschen, die dort leben!


Fundsache auf Facebook. Unser Beitrag 2014 zu Landgrabbing ist heute aktueller denn je, jetzt reißen sich die Multikonzerne noch die Wasserquellen in afrikanischen Dürregebieten unter den Nagel. Auch das gehört auf die politische Tageordnung, wenn man über die Eindämmung der Flüchtlingsströme aus Afrika redet.

Netzfrauen
Trotz Dürre-Katastrophe – #Nestlé pumpt 50.000 Liter pro Stunde Wasser aus Äthiopiens Boden und baut die Milchwirtschaft aus

Laut #WaterAid haben 42 Millionen Äthiopier keinen Zugang zu sicherem Wasser. Die ausbleibende Regenzeit setzt den Menschen in Ostafrika schwer zu. Die Vereinten Nationen haben wegen der Hungerkrise in mehreren afrikanischen Ländern vor einem «Massensterben» gewarnt.
Nestlé Waters pumpt Wasser aus dem Brunnen in #Suluta in Äthiopien, mehr als die Hälft

Mehr anzeigen

Zensur der Merkelregierung? Grüner OB auf Facebook wegen Mohrenkopf gesperrt!


%d Bloggern gefällt das: