Stuttgart: Linke schlagen AfD Stadtrat krankenhausreif


Advertisements

One response to this post.

  1. Posted by AFD-Wählerin on 28. April 2017 at 17:38

    Es wird immer bunter in Merkeldeutschland. Heute genügt es, als AfD-Mitglied bzw. AfD-Unterstützer identifiziert zu werden, um von Linksidioten zusammen geschlagen zu werden. Zur letzten Bundestagswahl haben es noch viele gewagt, für die AfD mit Aufklebern auf ihren Autos oder Motorrädern zu werben. Wer das in diesem Jahr tut, darf sich darauf gefasst machen, dass Auto, Motorrad oder Fahrrad demoliert und der identifizierte Sympathisant krankenhausreif oder tot geschlagen wird. Die Täter werden häufig gar nicht ermittelt und wenn, dann müssen sie für ihre Missetaten nicht haften, weil sie weder Einkommen noch Vermögen haben. Dieselbe Narrenfreiheit haben etwa die Nafris, die diesen gescheiterten Staat und seine Polizei nicht fürchten müssen. Wie kürzlich bekannt wurde, genügt es, sich in Merkeldeutschland als angeblicher Syrer anzumelden, um umgehend Aufenthaltsrecht und alle Vorzüge des Sozialstaats zu genießen. Danke Merkel, Danke Kirchen, Danke Gewerkschaften und allen sonstigen merkeldeutschen Umvolkern!

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: