Archive for Mai 2017

Für Heuchelei gibt es Geld genug, die Wahrheit aber geht betteln (#dekt17)!


Über den friedlichen Protest junger Menschen auf dem Kirchentag berichten die Medien nicht.

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Personen, die stehen, Schuhe und Text

Martin Luther würde heute wohl sagen, „für Heuchelei gibt’s Geld genug, die Wahrheit geht betteln!“ Der Evangelische Kirchentag soll 23 Millionen Euro gekostet haben, zum großen Teil finanziert aus Steuergeldern. Ob auch nur einer der Akteure, Obama und Merkel, Käßmann, alle Bischöfe und Anwesenden sich die Frage stellten, was die Rettung der hungernden Kinder im Südsudan kosten?

Wie empfehlen unseren Lesern noch diese Fundsache auf Facebook:

Michael Klonovsky über die „Identitären“ und warum sie so gefährlich sind:

>> Wir sind gehalten, in Treue fest daran zu glauben, dass die Identitären ganz besonders gefährliche Gesellen sind.
„In einem unauffälligen Gebäude des Verfassungsschutzes, in einer stillen Straße Magdeburgs, am Ende eines Gangs, der mit geräuschschluckendem Gummi ausgelegt ist, befindet sich eine Akte über eine junge Frau aus Halle. Name: Melanie Schmitz.
Alter: 24 Jahre….

Weiterlesen

Advertisements

Wenn die Kirche nur noch ein Verein ist (#dekt17),


dann stellt sich durchaus diese Frage:

Nach dem #dekt17 stelle ich mir die Frage: kann ich es als Christ mit meinem Gewissen vereinbaren, noch Mitglied in diesem Verein zu bleiben?

Merkel und Maas: „Einschränkung der Meinungsfreiheit im Internet ist gelebte Demokratie!“


Das von der Merkel-Regierung angekündigte „Netzdurchsetzungsgesetz“ zur Einschränkung der Meinungsfreiheit im Internet ist noch gar nicht verabschiedet, schon sperren die sogenannten „Sozialen Medien“ im voreilenden Gehorsam einige kritische Internetauftritte, die nichts, auch gar nichts, mit Hasskommentaren zu tun haben, wie sie Maas und Co. als Berechtigung für ihr Handeln immer vorschieben.

Jetzt reicht es aber langsam! Kolja wird für Kommentare zu Polizeimeldungen & Presseberichten von gesperrrt!

Gehirnwäsche


Ob diese französischen Mädels auch unsere Leitmedien besingen?

Unter von der Leyen: Wird nun der Hauptmann gegendert?


Fundsache auf Twitter

Die ZEIT erfindet fröhlich Dienstgrade. Was kommt als nächstes? Generalix? Oberst* für geschlechtlich noch unentschiedene Soldaten?

Ramadan


Genießen Sie den Auftritt von Tichy und Winter

 

Neues ARD Format #SagsmirinsGesicht : Schlechtes Gewissen oder nur neue Helden gegen #Hatespeech?


Lt. FAZ hat Gniffke noch keinen Dummen gefunden, den er vorführen kann. Vielleicht gelingt es heute der Reschke:

„Sag’s mir ins Gesicht“ Tagesschau-Chefredakteur wartet vergeblich auf Trolle

%d Bloggern gefällt das: