Archive for 13. Mai 2017

Von der Leyen sucht Vorschläge für neue #Bundeswehrlieder!


Unter diesem Hashtag #Bundeswehrlieder findet sich dieser interessante Vorschlag:

Uschi mach kein Quatsch

Advertisements

Faschismus auf dem Weg?


Hat dieser Twitterer recht? Alles in dieser Woche! Volkslieder werden verboten, Helmut Schmidt darf nicht mehr in Wehrmachtsuniform gezeigt werden, Polizisten überwachen das Internet auf der Jagd nach „volksverhetzenden“ Worten, Leitmedien (Hofberichterstatter) nennen Lügen Wahrheit………..
23

hat retweetet
12. Mai

Junger deutscher Landwirt, das Opfer, wird wegen Volksverhetzung vor Gericht gezerrt!


Diese Geschichte ist so absurd, daß sie zunächst unglaubwürdig klingt. Das aber nur auf dem ersten Blick. Sie deckt nämlich wieder das ganze Versagen des Staates auf. Das Opfer wird verfolgt, weil er Deutscher ist und aus seiner Betroffenheit und Wut keinen Hehl macht. Zuwanderer stehlen und töten, dann noch nach der Sitte ihrer Religion, durch Schächten seine Schafe. In seinem Facebook-Auftritt nennt dieser Schäfer nun die Diebe „Drecksvolk“. Am Computer sitzen Polizisten, die, statt draußen auf Verbrecherjagd, nach solchen Stichworten suchen, um „Volksverhetzer“ vor den Kadi zu bringen. Na klar, daß die überlastete Justiz für dieses Thema die entsprechenden Kapazitäten frei hat. Der Landwirt, nicht die Schächter und Diebe, gefährden die innere Ordnung unseres Landes. Derweil beklagen, die gleichen Politiker, die für diese Absurditäten verantwortlich sind, in den Talkshows die mangelnde Wirksamkeit und Überlastung der Polizei und der Justiz.

%d Bloggern gefällt das: