Plötzlich spielt #MartinSchulz den knallharten Sheriff der Sicherheitspolitik


Angesichts der Wahlergebnisse der AfD im Ruhrgebiet, in einigen Stadtvierteln über 20 %, hat jetzt auch die SPD die Sicherheitspolitik entdeckt. Die große Koalition in Berlin und die Rotgrünen in Düsseldorf sind verantwortlich für die zahlreichen „no go areas“ in NRW, besonders im Ruhrpott. Der Wählerverlust in der SPD Hochburg durch die AfD hat der Truppe um Kraft und Schulz die Macht gekostet und aufgeschreckt.

de

Advertisements

One response to this post.

  1. Posted by Maria S. on 17. Mai 2017 at 9:23

    Was jetzt? Noch vor wenigen Wochen waren die Flüchtlinge/Migranten wertvoller als Gold und nun will er diese Schätze abschieben?

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: