Archive for 18. Mai 2017

Homoampeln jetzt auch in Flensbug


Währen die Gesinnungsampeln jetzt in Linz wieder demontiert werden, hinken die im hohen Norden noch etwas nach. Immerhin erfreut diese Einführung in Flensburg jetzt auch die deutschsprachige Zeitung in Nordschleswig und natürlich SPD, Jusos, Grüne und Linke.

 

Flensburg setzt mit Homo-Ampel Zeichen für Toleranz.

Photo published for Flensburg setzt mit Homo-Ampel Zeichen für Toleranz

Juristisch legitimierte Hexenjagd


Die Spitzenkandidatin der AfD, Frau Dr.Weidel, darf laut Richterbeschluß als Nazi-Schlampe bezeichnet werden. Die Fernsehsendung „extra3“ vom NDR  ist eine Satiresendung, und Satire ist auch zu solch einer Sauerei legitimiert, meint das Landgericht Hamburg. Die Leitmedien, die medialen Hofschranzen ohne Ausnahme, jubeln bereits, denn nun fühlen sie sich höchstrichterlch berechtigt die Hexenjagd zu beginnen. 

Damit erkären die Systemmedien jeden für vogelfrei, der es wagt, die Berliner Blockparteien zu kritisieren.

%d Bloggern gefällt das: