Archive for 23. Mai 2017

„Wissenschaftliche SPD Studie“ zum „Rechtsextremismus“ im Osten mit erfundenen Gesprächspartner


Die Leitmedien, allen voran der Deutschland Funk, beteiligten sich an dieser konstruierten Falschmeldung! Dazu der Eintrag auf Facebook von Prof. Meuthen:

Prof. Dr. Jörg Meuthen

Die Bundesregierung, allen voran das oberste Bundeszensurmännchen Maas, hat sich bekanntlich der Bekämpfung von „fake news“, also Falschmeldungen, verschrieben.
Umso peinlicher ist daher, was nun im Rahmen einer Studie zum Rechtsextremismus in Ostdeutschland herauskam, die im Auftrag der Ostbeauftragten der Bundesregierung, Iris Gleicke (SPD), für teures Steuergeld angefertigt wurde: Es wurden nä Mehr anzeigen

Leserbrief zur AfD Veranstaltung am 18.5.2017 in Passau an die PNP


Die letzte AfD Veranstaltung in Passau konnte nur unter Behinderung stattfinden. Dazu erhielten wir von Dieter Will einen richtigstellenden Brief an die Passauer Neue Presse, den wir hier zur Kenntnis und Selbstbeurteilung verlinken. Es ist höchst unwahrscheinlich, daß die Passauer Neue Presse diesen Leserbrief so veröffentlicht. AfDinPassau1952017 (zweimal anklicken, dann öffnet sich der Brief)
AfD Passau 

Am 18.05. um 19.oo Uhr blockierten Linke den Eingang vor einen China-Restaurant in Passau nachdem sie vorher mit rassistischen Äußerungen dem Wirt gegenüber im Internet und
telefonisch aufgefallen sind. Wir fühlen uns gezwungen dagegen rechtliche Schritte einzuleiten. Die AfD-Veranstaltung konnte aber trotzdem erfolgreich durchgeführt werden.Wir danken besonders Petra Federau Stadtvertreterin aus Schwerin für ihre motivierende Rede und unseren Direktkandidaten Robert Schregle sowie den vielen anwesenden Mitstreitern für Demokratie und Freiheit.

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und im Freien

Kämpfer für Versammlungs- und Meinungsfreiheit


Das Demokratieverständnis von „Umweltschützern! Fundsache auf Facebook: