#Heidelberg: Angsträume


No go areas jetzt auch im idyllischen Heidelberg? Die Rhein-Neckar-Zeitung nennt das jetzt Angsträume. Wir stellen zunächst auch hier die Frage, wer ist verantwortlich, die rotschwarze Landesregierung, die schwarzrote Bundesregierung? Sie verkaufen uns jetzt im laufenden Wahlkampf das Thema „Sicherheitspolitik“ und haben in Wirklichkeit Jahrzehnte genau das Gegenteil getan, die Unsicherheit durch ihre Politik befördert.

 

Wie schlimm ist die Situation rund um die Bahnhofstraße? – Nachrichten aus Heidelberg, Rhein-Neckar-Zeitung:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: