Die SPD: „Hass, Lüge und bei solcher Einstellung selbst ein Sicherheitsproblem?“


Das ist eine unglaubliche Meldung auf Twitter. Eine friedliche Jugendbewegung, die ihre Identität sucht und mit friedlichen Mitteln dafür demonstriert, werden von einem SPD Ortsverband in übelster Form beschimpft.

5

Advertisements

3 responses to this post.

  1. Posted by Uranus on 4. Juni 2017 at 15:20

    Die SPD-Oberen offenbaren hier ihr eigenes Kernproblem mit sich selbst: Sie sitzen in der virtuellen Realität ihrer Echokammern und glauben, daß „die Menschen da draußen auf dem Lande“ (Helmut Kohl) nur auf ihre geistigen Ergüsse warten und sie begierig aufsaugen würden. Nun gut, für manchen mag das zutreffen. Solange aber die SPD-Oberen glauben wollen, das träfe für Alle zu und keiner wäre heutzutage in der Lage, die Phrasen der Echokammerbesetzer auf Gültigkeit in der Realität zu überprüfen, müssen sie sich über ihren unvermindert fortschreitenden Niedergang nicht wundern.

    Gefällt mir

    Antwort

  2. Posted by Adolf Breitmeier on 4. Juni 2017 at 13:17

    Diese Behauptung kann nur einem realitätswverweigerndem Gehirn entspringen. Entweder ist der Mann schlicht dumm (und damit selbstverständlich für die Politiker ein Normalfall) oder er ist Mohammedaner. Dann muss er solchen Stuss natürlich von sich geben.

    Gefällt mir

    Antwort

  3. Posted by Maria S. on 4. Juni 2017 at 8:50

    Die Identitären müssen gegen die SPD Klage erheben wegen böswilliger Unterstellungen und Volksverhetzung. Bei einem Terroranschlag in England wurden gestern 3 Menschen von Islamisten die Kehlen durchgeschnitten.

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: