München, die Hauptstadt der Bayern, ist sie das wirklich noch?


Wir haben ja an dieser Stelle auch schon mal auf die Zustände in einigen Münchner Schulen mit 90 % igen Migrantenanteil unter Schülern hingewiesen. Ein politisches Aufbegehren der restlichen Bayern in München findet aber nicht statt, das ist einfach mal nüchtern festzustellen.

München immer bunter – Fast jeder Zweite mit Migrations-Hintergrund. Das betitel die Bildzeitung so München (Originalzitat):

Mia san bunt! Fast jeder zweite Münchner – 43,2 Prozent oder 666 450 Einwohner – hatte Ende 2016 einen Migrations-Hintergrund. Tendenz weiter steigend.

Advertisements

One response to this post.

  1. Posted by Uranus on 12. Juni 2017 at 11:41

    München ist die Hauptstadt des Freistaates Bayern. Ob sie auch die Hauptstadt der Bayern ist, könnte in einer Umfrage ermittelt werden. Desweiteren könnte in der Umfrage ermittelt werden, ob München auch die Hauptstadt der im Freistaat Bayern ansässigen Franken und Schwaben ist.

    Dessen ungeachtet unterscheiden sich die Zustände in einer Großstadt wie München deutlich von denen auf dem platten Land oder im Bayerischen Wald oder im Spessart. Das mangelnde politische Aufbegehren der autochthonen Volksstämme, die in Bayern leben, könnte zumindest teilweise darauf zurückzuführen sein, daß der weitaus größte Teil davon in ihrem persönlichen Lebensumfeld nach wie vor nicht direkt von der illegalen Masseneinwanderung betroffen sind. Sie verfolgen das „Abenteuer“ gewissermaßen im Lehnstuhl sitzend in der Glotze oder auf einem Stück Papier. Ein weiterer Grund für die allgemeine Lethargie dürfte das Gefühl der Machtlosigkeit sein, das Gefühl, nichts wirklich wirksames gegen das Zerstörungswerk der Oberen tun zu können.

    Aber selbst dann, wenn die Oberen in dem, was sie tun, übermächtig scheinen, so können sie doch niemanden daran hindern, in seinem eigenen Haus und vor der eigenen Haustüre für Ordnung zu sorgen. Und das bewirkt in den nächstgrößeren Organisationseinheiten der jeweiligen Gemeinschaften mehr, als der Einzelne vielleicht direkt wahrzunehmen imstande ist.

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: