Berufspolitiker und Generalsekretär der CDU, Tauber, zu Minijobs: Hättet ihr mal was ordentliches gelernt


Das Netz lacht über den CDU General Tauber. Jemand, der zum Überleben drei Minijobs nachgeht, wird auf Twitter von diesem Berufspolitiker verhöhnt. Da fragt man sich, was hat eigentlich der Dr. Tauber schon wichtiges für die Gesellschaft geleistet? Immerhin ist er studierter Historiker, der sich durch allerlei politische Funktionen durchhangelte, ein echter produktiver Leistungstäger.

spasskultur hat Peter Tauber retweetet

und wenn sie nix gelernt haben, werden sie politiker!!

spasskultur hat hinzugefügt,

  14

Hier übrigens das echte
Advertisements

6 responses to this post.

  1. Posted by Uranus on 6. Juli 2017 at 11:14

    Der Hauptgrund für die Notwendigkeit, seinen Lebensunterhalt mit drei Minijobs verdienen zu müssen, ist nicht in Taubers wenig charmantem Spruch begründet, sondern vielmehr in der für jeden Einzelnen nachprüfbaren Tatsache, daß für die unteren Einkommensgruppen die Staatsquote, also die Summe der Steuern und Zwangsabgaben bezogen auf ein individuelles Einkommen in der BRD mittlerweile bei rund 75% liegt. Das differiert je nach den persönlichen Vorlieben des Einzelnen etwas. Das heißt nichts anderes, als daß rund drei Viertel des Einkommens eines Minijobbers direkt und indirekt in das Staatssäckel wandern, wovon dann allerlei „kostenloser“ Blödsinn finanziert wird.

    Henry Ford soll ja gesagt haben, daß „wir“ eine Revolution noch vor morgen früh hätten, wenn die Leute das Geldsystem verstünden. Das Gleiche gilt vielmehr noch für das Steuer- und Abgabensystem der BRD. Verstünden die Leute dieses System auch nur ansatzweise, dann würden sie ihre Hoffnungen auf die Lösung der vielfältigen und vor allem schwerwiegenden Probleme in diesem Land nicht ausgerechnet auf diejenigen setzen, von denen sie nur erbarmungslos ausgebeutet und zusätzlich noch verhöhnt werden.

    Um es noch einmal zu verdeutlichen: Rund 75% (den genauen Satz kann jeder für sich selbst berechnen) des Einkommens eines dreifachen Minijobbers wandern in den gefräßigen Rachen derjenigen, von denen sie sich „soziale Gerechtigkeit“ erhoffen. Dagegen ist jeder Spekulant, JEDER, ein armseliger Waisenknabe.

    Gefällt mir

    Antwort

  2. Hier gibt´s was zum Tauber:
    http://altmod.de/?s=peter+tauber

    Gefällt mir

    Antwort

  3. Posted by Michael on 4. Juli 2017 at 23:29

    Die, „die schon länger hier leben“, brauchen drei Mini-Jobs um zu überleben. Die jenigen, „die neu dazu gekommen sind,“ brauchen das nicht, die bekommen Geld von Taubers Chefin.

    Gefällt mir

    Antwort

  4. Posted by Maria S. on 4. Juli 2017 at 19:04

    Kompletter Dummsprech von Tauber. Schliesslich können nicht alle Deutschen Politiker oder Rechtsanwalt werden. Was wären wir nur ohne unsere Verkäuferinnen, Krankenschwestern, Pfleger, Handwerker usw. Jeder Beruf wird benötigt und trägt zum Gelingen unserer Gesellschaft bei.

    Gefällt mir

    Antwort

  5. Posted by Lugge on 4. Juli 2017 at 17:04

    Rednecks, White Trash, Trailer Park Trash, Angry White Man…
    Ossis, Dunkeldeutsche…

    Die weiße Mittelschicht und vor allem Unterschicht wird verachtet!
    Sie ist immer selbst für ihr Unglück verantwortlich.
    Mehrere Kinder? Asozial!
    Minijobs? Hättest halt was gescheites gelernt.

    Antiziganismus, Islamophobie, Black Facing…

    Im Gegensatz dazu:
    Roma-Clans, Muslime und Schwarze.

    Immer unschuldig an ihrem Unglück.
    Die Weißen haben sie nicht genügend integriert, gefördert…
    Sie werden diskriminiert…
    Sie wurden ausgebeutet und kolonalisiert. (Wurden China und Indien das nicht?)
    Kritik an ihnen ist absolut verpönt und verboten.
    Vielweiberei und Massen an Kindern: Kein Problem und wird als Kindersegen und Lösung für unsere Renten, Demographie angesehen.
    Ein Peter Tauber würde sie nie für ihre mangelnde Bildung und Ausbildung kritisieren!
    Selbst wenn sie bereits in dritter, vierter Generation in Deutschland leben.

    Gefällt 1 Person

    Antwort

  6. Posted by Meckerer on 4. Juli 2017 at 15:53

    Da sieht man wie blöd Tauber ist. ein Vollenkriecher von Merkel-CDU das reicht als Beruf….

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: