Warum Ausgangsverbote in deutschen Parks?


Bad verhängt nächtliches Aufenthaltsverbot für die Parks in der Innenstadt. Grund: Häufige Schlägereien

Der SWR sollte auch den Mut zur umfassenden Information haben. Die Männerguppen, die in den Parks herumlungern, sind Zuwanderer, sie haben einen Migrationshintergrund.

Advertisements

2 responses to this post.

  1. Das ist nichts anderes als ein Versagen des staatlichen Gewaltmonopols. Was kommt als nächstes?

    Gefällt mir

    Antwort

  2. Posted by Adolf Breitmeier on 22. Juli 2017 at 12:04

    Das Verbot als solches verwirrt, denn man weiß als Normalbürger nicht den Grund des Verbotes. Es genügt nicht, von nächtlichen Schlägereien zu sprechen, man muss auch sagen, wer die Schläger sind, selbige dingfest machen und ggf ins Pfefferland schicken. Aber dazu fehlt der Mut, ein Land voll feiger Memmen. Lieber verbieten als des Übels Herr zu werden. Ist ja auch einfacher.

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: