Archive for 8. August 2017

Justizminister Heiko Maas findet, daß die Arbeit der Denunzianten im Internet noch nicht genügend gewürdigt wird!


Ist dieser Eintrag von Maas nicht eine öffentliche Drohung an Twitter?

Nicht jeder läßt sich von Maas einschüchtern und die Meinung verbieten. Das sind Reaktionen auf diesen Twittereintrag. Klicken Sie, liebe Leser, hier an.

Der linke Rand der SPD sieht an jeder Ecke Nazis


Fundsache auf Twitter! Die Juso-Chefin gefangen in ihrer politischen Gummizelle (in der schönen Internetwelt nennt man das heute Echokammer). Die bunte Welt der Vielfalt in Straubing und Umgebung ist gefüllt von Bösewichten. „No go areas“ überall in Niederbayern und darüber hinaus von Passau bis Flensburg und Aachen bis Görlitz. Dieser Twitterer findet es interessant wie die Springer Medien das Interview, doch eher entlarvendes Dummgeschwätz, mit dieser Schlagzeile versehen. Gott sei Dank gibt es Leser, die das Gesagte entsprechend kommentieren. Klicken Sie die Meinungsäußerungen an.
 

Ein linkes Netzwerk aus Linken, Grünen, SPD und Linksextremen ist sichtbar


%d Bloggern gefällt das: