Bananenrepublik: Wo sind die 50 Iraker geblieben, die über die deutsch-polnische Grenze illegal eingeschleust wurden?


 

Auch in Österreich wird darüber berichtet:

Werbung

2 responses to this post.

  1. Posted by Maria S. on 20. September 2017 at 8:22

    Für die Mafia ist Deutschland ein sechser im Lotto.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by AFD-Wählerin on 19. September 2017 at 19:09

    Nicht verzagen, die Schleuser-Mafia fragen…
    In Merkeldeutschland ist einfach alles möglich: Ohne Pass einreisen, sich einen beliebigen Wohnort aussuchen, sich aus dem Aufnahmezentrum entfernen, Leistungen fordern und entgegennehmen, vergewaltigen, rauben, morden – Merkeldeutschland als Eldorado für Verbrecher und Sozialbetrüger aus aller Herren Länder. Die Mafia und sonstige „Gutmenschen“-Organisationen kassieren. Danke Merkel, Danke Bundesregierung, Danke Caritas & Co., Gewerkschaften, Kirchen und all den Sonstigen, die sich ihre Taschen füllen.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: