Ist plötzlich alles anders? Die Entdeckung der Heimat durch die Altparteien?


Fundsache auf Twitter

3 responses to this post.

  1. Posted by Uranus on 3. Oktober 2017 at 9:34

    Was Heimat für den Einzelnen ist, das bestimmt ja zum Glück nicht die Grüne Jugend, sondern jeder für sich selbst.

    Wenn man sich in die Grüne Denke ein wenig einfühlt, dann ist sogar die Verlautbarung einer Katrin Göring-Eckhardt (komisch, daß die den Namen eines NS-Potentaten in ihrem eigenen Namen führt) genau anschaut, dann ist das noch nicht mal falsch, was sie schreibt, sondern nur unvollständig, und zwar so:

    „Wir lieben dieses Land [als Verteilungsmasse, die allen, die aus aller Welt hierher wollen, als kollektives Eigentum zusteht. Wir lieben nicht das Volk, das Deutsche schon gar nicht]. Diese Heimat [der schon länger hier Lebenden und die neue Heimat derjenigen, die WIR, die Grünen, hier noch legal oder illegal hereinschaffen wollen] spaltet man nicht. Für diese [neue] Heimat [eines unterschiedslosen Bevölkerungsbreies] werden wir kämpfen.“

    Liken

    Antworten

  2. Posted by Maria S. on 3. Oktober 2017 at 8:29

    Diese Gaga-Grünen sind für mich in alle Ewigkeit tabu, auch wenn sie jetzt plötzlich eine andere Schiene entdeckt haben. Völlig unglaubwürdig!

    Liken

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: