Ein möglicher Bundestagsvizepräsidenten, der sich von den anderen abheben würde: Albrecht Glaser, AfD


5 responses to this post.

  1. Posted by Staatsbürger on 26. Oktober 2017 at 16:47

    Es ist doch eigenartig, dass gerade die CDU so vehement gegen Herrn Glaser zu Felde zieht. Ist doch nicht lange her, dass er noch das schwarze Parteibuch inne hatte. Da sieht man wieder, wie abgrundtief falsch und scheinheilig die CDU ist. Aber ein Fisch stinkt doch zuerst vom Kopf her. Und wer ist dieser Kopf ? ……………………………………………

    Antworten

  2. Posted by Uranus on 26. Oktober 2017 at 11:39

    Für mich ist es erfolgreiche politische Opposition, wenn es gelingt, pawlowsche Speichelflußreflexe bei den Etablierten auszulösen. Das gelingt der AfD recht gut. Ein Vertreter der AfD braucht nur ein Stöckchen hinzuhalten, und keine drei Millisekunden später springt ein etablierter Polit- oder Medienprofi mit hysterischem Kampfgeschrei drüber. Das ist deshalb erfolgreiche Opposition, weil die Etablierten sich selber auf diese Weise ein ums andere Mal bloßstellen. Es ist auch deshalb eine einfache und trotzdem wirkungsvolle Opposition, weil die Vertreter der AfD praktisch nichts weiter tun müssen, als Stöckchen hinzuhalten. Falls einmal mehr gefordert sein sollte, als nur ein Stöckchen hinzuhalten, dann ist die AfD ebenfalls in einer komfortablen Position, weil die Argumentation mit Fakten so gut wie immer auf Seiten der AfD möglich ist.

    So ist das auch hier bezüglich des Geschreis der etablierten Medien- und Politpotentaten wegen des Kandidaten der AfD für den Posten des Bundestagsvizepräsidenten. Die etablierten Potentaten werden von der AfD regelrecht vorgeführt, genauer gesagt, sie führen sich selber vor, weil sie nicht begreifen, daß eine Aussage immer mehr über denjenigen aussagt, der die Aussage trifft, als über diejenigen, denen die Aussage gilt.

    Antworten

    • Posted by Maria S. on 26. Oktober 2017 at 15:17

      Die Wahrheit lebt am längsten.Gegen diese Tatsache können auch die Abgeordneten der Lügenparteien nichts machen.

      Antworten

    • Posted by AFD-Wählerin on 26. Oktober 2017 at 16:43

      Die AfD hat sich bisher sehr wacker geschlagen. Und in der Tat springen die etablierten Medien- und Politpotentaten über jedes von der AfD hingehaltenes Stöckchen. Brav so.
      Und nachher ärgern sie sich gar fürchterlich. Das macht doch Hoffnung…

      Antworten

  3. Posted by Maria S. on 26. Oktober 2017 at 9:05

    Herr Glaser hat mit seiner Aussage in Bezug auf den Islam völlig Recht. Die Scharia lässt sich nicht mit unserem Grundgesetz vereinbaren. Letztes Jahr las ich in meiner Tageszeitung eine Umfrage, nach der über 60% der hier lebenden Muslime die Scharia über unser Grundgesetz stellen.

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s