Archive for November 2017

2050: 20 Millionen Muslime in Deutschland


Ob unsere Politiker angesichts dieser Untersuchung endlich aufwachen?  Das ist eher unwahrscheinlich!

Mit Familiennachzug werden sie die Islamisierung beschleunigen.

Aktuelle Wahlprognose Bayern


Fundsache auf Twitter. Wahlprognose auf Sat 1!

in Bayern auf historischem Umfrage-Tief und die ist dabei, die zu überholen  Tja, so kommt das, wenn man die Heimat der Menschen zerstört und die Wähler beginnen, sich zu wehren. Und das ist erst der Anfang.

Syrien: Jetzt auch für die CDU ein Abschiebungsland?


Erst in der vergangen Woche hat man die AfD mit allerlei Beschimpfungen und Vorwürfen überzogen weil wir bei der freiwilligen (!) Rückkehr nach Syrien helfen wollten. Jetzt will die Union 2018 sogar wieder nach Syrien abschieben.

Krankenversicherung für Nichtdeutsche


Über diese Arbeit der AfD Mandatsträger wird öffentlich nicht berichtet. Deshalb diese Fundsache als Eintrag auf dieser Seite.

Schweden: Ruiniert durch seine Migrationspolitik?


Fundsache auf Twitter. Informativer und lesenswerter Artikel auf Tichys Einblick!

Die Priesterkaste der Intellektuellen in den Medien


Meinungsäußerung auf Twitter

14

Es ist schwierig, neue Ideen zu entwickeln, solange die in den Medien organisierte Priesterkaste der Intellektuellen die Diskurse kontrolliert.

Unsere Kinder meiden Städte wie #Unna und #Kamen


Dank Merkel ist der deutsche Staat nicht mehr in der Lage überall für Sicherheit zu sorgen. Eine Zeitung aus Unna berichtet, daß sich deutsche Kinder nicht mehr auf die Straße trauen. In NRW wurde jetzt der rheinische Dampfplauderer, Laschet, CDU, zum Ministerpräsidenten gewählt. Mit mehr Sicherheit und Ordnung ist die NRW CDU in den Wahlkampf gezogen. Es waren Ankündigungen für den Müll.

45

 

 

Uranus: „Glyphosat“, der einzelne Landwirt entscheidet!


Unser Leser Uranus bringt es auf den Punkt, letzlich entscheidet der Erzeuger über die Qualität der Nahrungsmittel und natürlich auch wir als Verbraucher. Dennoch, was der CSU Minister in Brüssel abgeliefert hat, ist ein Skandal.

Es ist nicht so, daß Brüssel, vertreten durch die EU-Kommission, verbindlich bestimmen könnte, was in den Mitgliedsstaaten der EU zu tun und zu lassen sei. Frau Bundeskanzler Merkel tut zwar oft so, als wäre das der Fall. Allerdings nutzt sie damit geschickt die weitverbreitete Unkenntnis diesbezüglich bei den Normalverbrauchern aus. Das EU-Recht steht nicht über dem Grundgesetz der BRD. Der Europäische Gerichtshof EuGH steht nicht über dem Bundesverfassungsgericht BVerfG.

Für den Gebrauch von Glyphosat auf deutschen Äckern heißt das: Die Bundesregierung der BRD könnte verbindlich entscheiden – wenn sie es denn wollte – daß Glyphosat innerhalb der BRD nicht zum Einsatz kommen darf. Das aber wird die Bundesregierung so nicht entscheiden, wenn schon die CSU auf europäischer Ebene für den Einsatz von Glyphosat gestimmt hat.

Trotzdem ist noch nicht aller Tage Abend, denn die letztendliche Entscheidung über den Einsatz von Glyphosat liegt immer noch beim einzelnen Landwirt. Jeder einzelne deutsche Landwirt ist hier unausweichlich mit der Forderung konfrontiert, eine verantwortliche Entscheidung darüber zu treffen, was er auf seine Äcker ausbringt und was nicht. Nicht Brüssel entscheidet über die tatsächliche Qualität der Nahrungsmittel, auch nicht die Bundesregierung, sondern einzig und allein die Erzeuger und die verarbeitenden Betriebe der Nahrungsmittelindustrie.

 

 

Marktstände in Landshut. Hinterfragen wir doch als Verbraucher die Gemüse- und Obsthändler wie ihre Produkte angebaut und behandelt werden. Uranus, es kommt immer noch auf jeden Einzelnen an, etwas zu verändern.

Schweden: Fahrkarte als Chip unter der Haut!


Fundsache

Bild zur Sendung Mittagsmagazin, Quelle: Das Erste

Der gechipte Mensch als Zukunftsmodell!?

Schweden: Im Genderwahnsinn entmännlicht die evangelische Kirche Gott!


„Die Welt“ und andere Zeitungen berichten darüber:

 

Statt Verbot erlaubt die EU-Kommission mit CSU Zustimmung Glyphosat für weitere fünf Jahre


Götz Frömming, MdB hat ARTE retweetet

Die -Kommission beschert uns weitere 5 Jahre mit dem Dreckszeug – die hat sich in ihrem Programm klar dagegen ausgesprochen. Warum entscheidet eigentlich Brüssel, was auf deutsche Äcker darf?

Götz Frömming, MdB hat hinzugefügt,

Frontenhausen: Weihnachtsmarkt im Vilstal 2017


Gestern schlenderten wir über den Marktplatz der Vilstalgemeinde Frontenhausen. Ein schöner kleiner Weihnachtsmarkt in unserem Vilstal.

Es fehlen die Rohstoffe für Elektroautos


Fehlen die notwendigen Rohstoffe zur Produktion von Elektroautos? Diese Frage stellt der Internetauftritt DWN (Deutsche-Wirtschafts-Nachrichten).

 

Anmaßung: Nur Grüne retten die Welt


Die Partei der Heimatzerstörung spielt sich als alleiniger Weltenretter auf.

Wir haben den zur zentralen Bedingung der Sondierungen gemacht. Wer macht das nun? Es gibt keine Zukunft ohne ! 🌏

#GöringEckardt bei #AnneWill: Was machen wir mit den Flüchtlingen, wenn Russland die Ukraine einnimmt?


Grüne erklären Deutschland zum Flüchtlingsland für alle Welt und alle zukünftigen Zeiten! Wie ist sonst eine solche Aussage von Göring-Eckardt bei Anne Will zu erklären.

Dieser Internetauftritt hat das aufgegriffen:

9

Weihnachtsmarkt in der Schweiz ohne #Merkelsteine


hast retweetet

Am wunderbaren Weihnachtsmarkt hier in Bülach … ohne

CDU Vize Klöckner erklärt: Deutschsein ist Fremdenfeindlichkeit!


%d Bloggern gefällt das: