Luftbrücke für afrikanische Flüchtlinge von Libyen nach Italien


EU wird über Luftbrücke geflutet! Von Italien nach Deutschland?

krone.at LogoDie österreichische Kronenzeitung berichtet:

10.000 vor Einreise

Italien will Luftbrücke für Flüchtlinge ausbauen

Am Freitag vor Weihnachten waren zum ersten Mal Flüchtlinge direkt von Libyen nach Italien geflogen worden. Italiens Innenminister Marco Minniti sprach von einem „historischen Tag“ war die Rede. Jetzt hat Italien angekündigt, den humanitären Korridor auszubauen: 2018 sollen 10.000 Flüchtlinge per Flugzeug sicher nach Italien einreisen, berichtete Minniti im Interview mit der römischen Tageszeitung „La Repubblica“ am Sonntag.

One response to this post.

  1. Posted by Maria S. on 26. Dezember 2017 at 9:06

    Merkel will ja jetzt die Schatzsuchenden legal ins Land holen.

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s