Archive for 5. Januar 2018

Merkels Flüchtlingspolitik: Moralischer Übermut statt rechtsstaatlichen Handelns?


Es wurde auch Zeit, daß große Zeitungen die Flüchtlingspolitik von Merkel kritisieren.

Stuttgarter Nachrichten

Moralischer Übermut

Flüchtlinge ohne Bleibeperspektive werden laut einer neuen Studie besonders häufig kriminell. Warum hat man sie dann überhaupt reingelassen, fragt der Kommentator der Stuttgarter Nachrichten.

Advertisements

Berlin: 17 000 Straftaten durch zugewanderte Tatverdächtige


Junge Freiheit: Merkels Erbe, ein verunsichertes Land?


Merkels Erbe: Ein verunsichertes Land

JF-TV in Mannheim mit Imad Karim Foto: JF

Seit Wochen ist Mannheim deutschlandweit in den Schlagzeilen. Die Stadt ist gebeutelt von der Massenzuwanderung der vergangenen Jahre. Oberbürgermeister Peter Kurz (SPD) beklagte sich in einem Brandbrief über junge Flüchtlinge, die durch eine „bislang nicht gekannte hohe kriminelle Energie“ und fehlende Mitwirkungs- und Integrationsbereitschaft auffielen. Bürger und vor allem Bürgerinnen befinden sich auf dem Rückzug aus dem öffentlichen Raum. JF-TV sah sich zusammen mit dem Journalisten und Islamkritiker Imad Karim zu Silvester im Herzen Mannheims um.

%d Bloggern gefällt das: